BannerbildBannerbild
(0641) 62509
Link verschicken   Drucken
 

Affolter

Therapie nach Affolter (von  Dr. Felicie Affolter)

Diese Behandlungsweise wird auch als ,,geführte Interaktionstherapie“ bezeichnet und wird bei Menschen mit Wahrnehmungsstörungen eingesetzt. Hierbei führt eine andere Person mit dem Körper bspw. den Händen des Betroffenen Handlungen im Alltag so aus, dass dieser mit seiner Umwelt in Kontakt treten und diese besser Spüre (wahrnehmen) kann. Ziel dieser Therapie ist es Voraussetzungen zu schaffen, damit der Patient die ausgeführten Bewegungen wieder eigenständig übernehmen kann.